Kompetenzentwicklung

Führung verstehen wir als die Fähigkeit, in einem Unternehmen Prozesse verantwortlich zu konzipieren und erfolgreich umzusetzen. Kriterien der Führung ergeben sich aus der jeweiligen Firmenphilosophie und dem Zweck des Unternehmens. Führung, basierend auf eindeutigen Werten und orientiert an strategischen Zielen, beeinflusst maßgeblich den Unternehmenserfolg.

Fürsorge für Mitarbeiter ist im konventionellen Unternehmerverständnis sicher ein gewöhnungsbedürftiger Begriff. Wer im Menschen nur Personal für die Erfüllung der Unternehmensziele sieht, verkennt, dass moderne Unternehmenskultur mehr als die monetäre Vergütung von Arbeit bedeutet. Zur Fürsorge für Mitarbeiter gehören auch Gesundheitsvorsorge, Altersvorsorge, Coaching, gerechte Verteilung der Arbeit, Einbeziehung in die Gestaltung der konkreten Arbeitsplätze, Unternehmensbeteiligung. Die folgenden Werte lassen einen modernen Führungsstil erkennen.

Eine kontinuierliche Kompetenzentwicklung und -steigerung ist obligatorisch. Achtung als Haltung gegenüber den Mitarbeitern wie auch Kunden, Lieferanten und Stakeholdern reduziert die Konflikthäufigkeit. Achtung erzeugt eine höhere Identifikation, Zufriedenheit und hat weniger Kündigungen zur Folge.

Wenn die große Wahrheit siegt, dann wird die Erde allgemeines Eigentum sein. Man wird die Weisesten und Tüchtigsten wählen, um Frieden und Eintracht aufrechtzuerhalten. Dann werden die Menschen nicht nur ihre Nächsten lieben, nicht mehr nur für ihre eigenen Kinder sorgen. Dann werden alle Alten ein friedliches Leben haben, alle Kräftigen eine nützliche Arbeit leisten, alle Jungen in ihrem Wachstum gefördert werden, Witwer und Witwen, Waisen und Einsame, Schwache und Kranke werden Zuflucht und Fürsorge finden. Die Männer werden ihre Stellung finden und die Frauen ihre Heime haben. Konfuzius